… ist der sicherste Schutz vor Unfallschäden Ihrer Zähne.

Bei vielen Freizeitaktivitäten (Fußball, Radfahren, Skateboardfahren, Rollerbladen, Basketball, beim Eishockey, Football oder Boxen) – also überall dort, wo der Kopf einer erhöhten Gefahr ausgesetzt ist – ist es ratsam, sich einen individuell angepassten Mundschutz anfertigen zu lassen.

Bei Kindern mit nicht abgeschlossenem Zahnwechsel ist die Verletzungsgefahr höher:

Einzelne Zähne stehen ggf. ungeschützt in der Zahnreihe. Der Kieferknochen ist noch nicht so fest.

Bei der Anfertigung werden persönliche Merkmale berücksichtigt. Kiefer- und Zahnsituation sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Das Aufbissrelief (2 bis 4 mmm stark) muss die obere Zahnreihe vollständig umschließen. Plötzlich einwirkender Druck (Kopf-, Arm- oder Schulterstoß oder ein Stockschlag) wird elastisch aufgefangen.

Wir fertigen den Mundschutz nach Ihren Wünschen in der Wunschfarbe an.