Aktuelle festmontierte Systeme zur Bisskorrektur ersetzen in bestimmten Fällen die Außenspangen (Headgear) und Gummizüge.

So kann eine optimale gezielte Behandlung gewährleistet werden – unabhängig von der Mitarbeit des Patienten.